Ferienmesse Wien

Dem Wiener ART Hotel Der Wilhelmshof wurde das Österreichische Umweltzeichen für Tourismus verliehen

Unser Hotel denkt ökologisch: Der Wilhelmshof, sein Erfolgskurs und das Österreichische Umweltzeichen

 

Liebe Leser dieses blogs,

erlauben Sie uns, unsere Freude mit euch zu teilen! Wir haben nämlich allen Grund zu feiern: Denn im Januar 2013 hat Minister Berlakovich dem Geschäftsführer des WienerART Hotels Der Wilhelmshof Roman Mayrhofer das Österreichische Umweltzeichen für Tourismus verliehen!

 

Was kann man sich unter dem Begriff Österreichisches Umweltzeichen vorstellen?

Das Österreichische Umweltzeichen ist die höchste staatliche Umwelt-Auszeichnung des Landes für Tourismus und Bildung. Bis dato haben sich 240 Green Hotels mit rund 24.550 Betten den strengen ökologischen Kriterien der Umweltzeichen-Richtlinie unterworfen. Diese Hotels gelten als Vorreiter in Sachen Umweltdenken und wir schätzen uns glücklich, dazu zu gehören. Wir, d. h. die Mitarbeiter des Wiener ARThotels Der Wilhelmshof möchten unseren Beitrag zum Schutz unserer Umwelt  leisten.

Hier ein kurzes Zitat unseres Geschäftsführers Roman Mayrhofer zu unseren Zukunftsplänen im Bezug auf die weitere Schonung der Natur-Ressourcen und auf die umweltorientierte Maßnahmen des Hotels:

„Es ist uns ein besonderes Anliegen, einen eigenen Beitrag für unsere Umwelt zu leisten. Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und werden unser Engagement in dieser Richtung auf jedem Fall weiterverfolgen. Angefangen beim Abfallmanagement, über schonende und umweltfreundliche Energienutzung (siehe unsere hoteleigene Solaranlage) bis hin zu gesundem Frühstücksbuffet.“

 

Mehr über Wilhelmshof und das Österreichische Umweltzeichen erfahren Sie unter folgendem Link:

Der Wilhelmshof und das Österreichische Umweltzeichen

2 Antworten auf Dem Wiener ART Hotel Der Wilhelmshof wurde das Österreichische Umweltzeichen für Tourismus verliehen

  1. Der Wilhelmshof – immer vorne dabei! Nach der grössten Hotel-Solaranlage Wiens jetzt auch Umweltzeichen, gratuliere!

  2. dana sagt:

    Danke für Ihren Lob, Herr Hackstock! Wir freuen uns, unseren Beitrag für die Umwelt zu leisten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.